Hören

Hörgeräteversorgung
In sieben Stufen zum perfekten Verstehen

Hörtest

Der Hörtest

1. Hörtest
Der Hörtest bringt Klarheit über Ihr Hörvermögen.
Er wird durchgeführt mit Tönen, Wörtern und Geräuschen.
In ca. 20 Minuten ermitteln wir Ihr individuelles Hörprofil

2. Beratung
Im Vorgespräch stehen Ihre Hörwünsche im Vordergrund.
In welchen Hörsituationen halten Sie sich häufig auf,
wie wichtig ist Ihnen das Verstehen in diesen Situationen.
Welche Wünsche haben Sie an das Design der Geräte

3. Ohrabdruck oder offene Versorgung
Ein Ohrabdruck wird benötigt ab einer mittelgradigen Schwerhörigkeit
oder einem kleinen Im Ohr Gerät. Beim Ohrabdruck wird das Ohr mit einer weichen Kunstoffmasse gefüllt, diese lässt sich nach ca. 10 Minuten wieder problemlos aus dem Ohr nehmen. Dieser Vorgang ist völlig schmerzfrei.

Bei der offenen Versorgung kann auf diesen Vorgang verzichtet werden, da die Geräte mit einem sogenannten ,,Dünnschlauch“ angepasst werden.

4. Anfertigung des Ohrpassstückes
Das Ohrpassstück wird in der externen Werkstatt präzise angefertigt. Es ist maßgeblich für den guten Sitz und die Klangwiedergabe des Hörgerätes verantwortlich.

Einstellung eines Hörgerätes

Hörgeräte Feinabstimmung

5. Die Hörgeräteausprobe
Sie bekommen verschiedene Hörgeräte (jeweils für 14 Tage) zur Ausprobe mit nach Hause. Nun können Sie die Hörgeräte im alltäglichen Leben in verschiedenen Hörsituationen testen.
So können Sie feststellen welches Hörgerät für Sie das Beste ist.

6. Höreindrücke
Jedes getestete Hörsystem wird nochmal feinabgestimmt um in jeder Hörsituation das für Sie bestmögliche Hörergebniss zu erreichen.

Hörgeräte Akustiker

Ausgebildete Hörgeräte Akustiker passen alle Parameter exakt an

7. Nachsorge
Auch nach erfolgter Hörgeräteanpassung werden unsere Kunden nicht allein gelassen. Als unser Kunde haben Sie Anspruch auf eine jahrelange Betreuung.
Das ist besonders wichtig da sich ihr Gehör oder ihre Lebenssituation ändern können. Daher ist eine regelmäßige Überprüfung Ihres Gehörs und das nachstellen per Computeranpassung maßgeblich für ein bestmögliches Verstehen.